BAUVORHABEN

BAUVORHABEN

Trockenbau hält Einzug in Freizeiteinrichtungen

Freizeiteinrichtungen stehen für Vergnügen, Ausspannen, Erleben, dem Alltag entfliehen. Hier unterstützt der Trockenbau zum Beispiel mit Designelementen, die nach individuellen Vorgaben gefertigt werden können. Ganz nach Einsatz ergänzen sie das optisch Erlebnis, harmonieren mit der Gestaltung der Einrichtung oder transportieren ein Thema. Sie können überall eingesetzt werden - auch in besonders feuchten und nassen Bereichen, wie Schwimmbädern oder Thermen. Dafür werden sie mit der speziellen Feuchteschutz-Gipsplatte LaHydro realisiert.

Siniat hat Lösungen für optimalen Schall- und Brandschutz, wie etwa in Restaurants, Kinos, Theatern oder anderen Veranstaltungsbereichen gefordert. Außerdem sind besonders harte Wände, die hohen Belastungen Stand halten müssen, kein Problem. Auch diese können mit Gips- oder Zementplatten in Trockenbauweise realisiert werden und das mit großen Wandhöhen, um vorhandenen Platz bestmöglich nutzen zu können.

Bei jeder Bauaufgabe müssen unterschiedlichste Anforderungen beachtet und umgesetzt werden. Gemeinsam erarbeiten wir die richtige technische Lösung für ein schnelles, besseres Ergebnis.

Unterstützung mit technischer Expertise

Trockenbau-Referenzen

Trockenbau-Referenzen

Siniat-Lösungen im Einsatz

Sie wollen sich noch weiter von der Qualität unserer Produkte überzeugen? Dann stöbern Sie doch einfach ein wenig in unseren Referenzen.

Ob Einkaufszentrum, Schwimmbad oder Museum, ob Brandschutz, Feuchteschutz oder Raumsystem: Mit unseren Produkten wurden bereits zahlreiche Projekte mit den unterschiedlichsten bauphysikalischen Eigenschaften und Anforderungen realisiert.

Download

Download

In unserer Siniathek stellen wir Ihnen unsere Unterlagen zum Download bereit. Hier finden Sie neben Produktdatenblättern und Leistungserklärungen auch technische Broschüren sowie Unternehmensinformationen.

Innovative, wirtschaftliche und effiziente Lösungen
Geprüfte und genormte Lösungen
Nachhaltiges Bauen